Anfahrt

Anreise mit dem Auto

  • Aus Richtung Berlin auf der A11 (E28) in Richtung Stettin, dann beim Autobahnkreuz Uckermark auf die A20 in Richtung Lübeck/Stralsund.
                 oder
  • Der kürzeste Weg, z.B. von Nordrhein-Westfalen nach Rügen, führt über die A1. Am Autobahndreieck Lübeck-Genin wechseln Sie auf die A 20 Richtung Rostock. Auf der A 20 bis zur Autobahnabfahrt Stralsund. (Stand 12/07)
  • Ab Autobahnabfahrt Stralsund fahren Sie auf einem Zubringer mit Geschwindigkeitsbegrenzung 100 km/h bis Stralsund und Rügenbrücke.
  • Fahren Sie danach über die Rügenbrücke und folgen der Hauptstraße, der B96, vorbei an Bergen und Lietzow.
  • Ca. 6 km hinter Lietzow biegen Sie links ab in Richtung Glowe.
  • Anschließend fahren Sie vorbei an Sargard, durch den kleinen Ort Bobbin (von hier aus genießt man einen traumhaften Blick über den Großen Jasmunder Bodden) und Glowe.
  • Zwischen Glowe und Juliusruh liegt die Schaabe, einer unserer größten und schönsten Sandstrände auf der Insel, abgegrenzt durch tiefgrüne Kieferwälder.

 

Anreise mit Bahn/Bus

Die Bahn bietet im Fernverkehr aus weiten Teilen Deutschlands bequeme umsteigefreie ICE/IC-Verbindungen nach Stralsund und Rügen an. Beispielsweise aus den Ballungsräumen Rhein/Ruhr und Rhein/Main, aus Berlin und Hamburg sowie aus Mittel- und Süddeutschland. Einige ICE/IC fahren - insbesondere während der Sommersaison - direkt bis nach Bergen auf Rügen und in das Ostseebad Binz. In den ICE- und IC-Zügen besteht eine gute Auswahl an Speisen und Getränken. Zudem können vorher Sitzplätze – und in den IC-Zügen auch Stellplätze zur Mitnahme von Fahrrädern – reserviert werden.

  • Wenn Sie mit der Bahn anreisen, dann fahren Sie bis nach Bergen.
  • Von dort aus fährt ein Bus bis nach Juliusruh.

Informationen zu den Direktverbindungen mit der Bahn finden Sie hier.

Fahrpläne und eine Preisliste für den Bus finden Sie hier.